You are at: Der Stammbaum arrow Stammbaum Kulturen arrow Stammbaum Azteken
Stammbaum Azteken E-mail

Stammbaum der Azteken 

Der Stammbaum spielte bei den Azteken eine wichtige Rolle. In ihrer Mythologie stammten sie aus einem mytischen Ort Namens Aztlan. Sich selbst bezeichneten die Menschen aus Tlatelco, Tenochtitlan und Tenocha, meist als Mexica. Mexico, dass sich auf dem nördlichen bis mittleren Teil, des amerikanischen Doppelkontinents befindet, ist natürlich auch noch von indigenen Völkern besiedelt, die auf ganz andere Stammbäume zurückzuführen sind.

„Die Menschen aus Aztlan“, gelten jedoch als „Hauptstamm“ für ihren Stammbaum. Die alte Stadt Tenochtitlan entstand, der Legende nach im 14. Jahrhundert und liegt auf dem Gebiet des heutigen Mexico-City. Zu ihrer politischen Blütezeit, gehörten die Azteken nicht gerade zu den beliebtesten Nachbarn, weil sie vom Grundsatz her eine sehr aggressive und auch brutale „Politik“ verfolgten.

Die damaligen diplomatischen Mittel, wie „Ehen“, um die Stammbäume zu verbinden, waren gerade für die Völker außerhalb dieses „Aztekenbundes“ in den drei Städten, ein ziemlich wirkungsloses Mittel. Dies war sicher auch einer der Gründe, weshalb im 16. Jahrhundert die Kultur der Azteken niederging.

 

Kultur und Religion der Azteken 

Während Cortés den bekannten Aztekenkönig Montezuma II gefangen nahmen, um so auch die Stadt Tenochtitlan und die Geschicke des Reiches zu kontrollieren. Bei einem Fluchtversuch der Spanier wurden fast drei Viertel der spanischen Soldaten und auch Montezuma II getötet. Montezumas nachkommen Cuitlauac und Cuauhtemoc schafften es nicht ihren Stammbaum aufrecht zu erhalten, während die Spanier mit den umgebenden Stämmen die Stadt Tenochtitlan belagerten und zerstörten. 

{mosgoogle}

Auf den Ruinen dieser Stadt wurde dann Mexico-City erbaut und die Kultur und Religion, der Ureinwohner durch das Christentum verdrängt. Heute kann man sicher keinen echten Stammbaum der Azteken mehr bis in diese Vergangenheit zurückverfolgen. Was sich jedoch erhalten hat, ist eine der alten Sprachen, das Nahuatl, das heute noch von einigen der Ureinwohner Mexicos gesprochen wird.

Mehr zu Genealogie, Stammbäumen und Familienforschung:

 

  • Uebersicht zum Berufsbild Historiker
  • Anleitung dekorativer Stammbaum
  • Regeln zur Forschung im Archiv
  • Genealogische Zeichen und Symbole
  • Die Geschichte von Vornamen
  •  

    Teilen

    Bookmark and Share

    mehr Artikel

    Mythen und Irrtuemer der Astronomie Die größten Mythen und Irrtümer der Astronomie Viele führt die Suche nach den eigenen Wurzeln zumindest ein Stück weit auch in die Astronomie, denn die Frage danach, woher wir kommen und durch welche Umstände sich alles entwickelt hat, gehört nun einmal auch in den Bereich der Wissenschaft rund um die Gestirne und das Universum. Gerade in der Geschichte der Astronomie finden sich jedoch zahlreiche Mythen und Irrtümer, die sich mitunter über Jahrhunderte hielten.   Ganzen Artikel...

    Mustervorlage - Auskunft aus dem Kirchenbuch Mustervorlagen für eine Auskunft aus dem Kirchenbuch deutsch/englisch/französisch Im Zuge der Familienforschung wird es früher oder später notwendig werden, sich auch mit der jeweiligen Kirche in Verbindung zu setzen. Der erste Weg nach der Auswertung der vorhandenen Unterlagen führt meist zu den Standesämtern. Allerdings können sich auch Kirchen als sehr wertvolle und hilfreiche Informationsquelle erweisen, denn üblicherweise wurden und werden in Kirchen sogenannte Kirchenbücher geführt. Bei Kirchenbüchern handelt es sich um Personenverzeichnisse, in denen kirchliche Amtshandlungen in erster Linie zu Sakramentsspenden eingetragen sind. In Kirchenbüchern finden sich somit beispielsweise Angaben dazu, wann eine Person getauft wurde, wann sie die Heilige Kommunion empfangen hat, wann sie gefirmt oder konfirmiert wurde, wann sie geheiratet hat oder wann ihre Beisetzung erfolgte.   Ganzen Artikel...

    Anleitung - Stammbaum aus Aesten Anleitung für einen dekorativen Stammbaum aus Ästen  Familienforscher betreiben die Suche nach Vorfahren und Familienmitgliedern aus einem eher professionell-wissenschaftlichen Hintergrund heraus.  Ihre Absicht besteht vor allem in der Rekonstruktion der Verwandtschaftsverhältnisse, die dann auch entsprechend korrekt und genau erfasst und als Familienstammbaum oder Ahnentafel präsentiert werden.  Allerdings muss ein Familienstammbaum nicht immer nur einen wissenschaftlichen und damit ernsten Hintergrund haben, sondern kann schlichtweg auch als Möglichkeit dienen, die eigene Familie dekorativ darzustellen.     Ganzen Artikel...

    Kita: Gut oder schlecht fürs Kind?, 2. Teil Kita: Gut oder schlecht fürs Kind?, 2. Teil   Die Mutter bleibt zu Hause, kümmert sich um den Haushalt und betreut den Nachwuchs. Jedenfalls solange, bis das Kind in den Kindergarten kommt. - Was früher fast schon eine Selbstverständlichkeit war, sieht inzwischen anders aus. Immer mehr Kinder besuchen früh eine Kita. Zum Beispiel, weil beide Elternteile nach einer kurzen Babypause ins Berufsleben zurückkehren wollen oder müssen.  Ganzen Artikel...



    Wann es besser ist, ein Erbe auszuschlagen Wann es besser ist, ein Erbe auszuschlagen Wer erbt, hat die Wahl, ob er die Erbschaft annehmen möchte oder ob nicht. Und in einigen Fällen ist es sinnvoller, das Erbe auszuschlagen. Manch einer träumt davon, unerwartet eine größere Erbschaft zu machen und so auf einen Schlag die finanziellen Sorgen los zu sein. Allerdings kann ein Erbe nicht nur mit Vermögen einhergehen. Genauso gut kann es dem Erben Verpflichtungen bescheren, beispielsweise wenn der Erblasser einen Schuldenberg hinterlässt. Doch auch wenn Geld, eine Immobilie oder andere Wertgegenstände winken, ist der Erbe manchmal besser beraten, das Erbe nicht anzunehmen.     Ganzen Artikel...

    Translation

    Themengebiete

    Infos Familienwappen
    Infos rund um das Familienwappen Zunächst handelt es sich bei Wappen um bildliche, gleichbleibende Kennzeichen einer Körperschaft...
    Kita: Gut oder schlecht fürs Kind?, 2. Teil
    Kita: Gut oder schlecht fürs Kind?, 2. Teil Die Mutter bleibt zu Hause, kümmert sich um den Haushalt und betreut den Nachwuchs...
    Vererbung von Blutgruppen und Rhesusfaktor
    Infos und Übersicht über die Vererbung von Blutgruppen und des Rhesusfaktors Die Eigenschaften der roten Blutkörperchen besti...
    Stammbaumtheorie Sprachentwicklung
    Die Stammbaumtheorie der Sprachentwicklung Nicht nur bei Familiengeschichten oder in der Tierzucht dienen Stammbäume dazu, die Abstammu...
    5 gute Gründe fürs Basteln im Herbst mit den Kids
    5 gute Gründe fürs Basteln im Herbst mit den Kids Die Blätter werfen ihr Laub ab, die Temperaturen sinken, es wird neblig...
    Die wichtigsten Fragen vor der Anschaffung eines Haustiers
    Die wichtigsten Fragen vor der Anschaffung eines Haustiers Ein Haustier ist ein Lebewesen, das einen respektvollen und verantwortungsbewusst...

    themesclub.com cms Joomla template
    Copyright © 2020 Stammbaum Vorlagen - Familie, Tipps und Ratgeber  -  All Rights Reserved.
    design by themesclub.com
    themesclub logo
    Autoren & Betreiber Artdefects Media Verlag