You are at: Der Stammbaum
Stammbaum und Ahnenforschung
 

Der Stammbaum 

Willkommen auf www.Stammbaum-Vorlage.de, ihr Portal für Stammbäume, Geschichte und Ahnenforschung.


Verschiedene Themengebiete, wie Kulturen und Evolutionsbiologie finden Sie auf den Unterseiten.

Ein Stammbaum verbildlicht in den meisten Fällen, die Entwicklung innerhalb einer Familie. Grundlage für das Erstellen eines Stammbaumes, ist eine vorher angelegte Stammtafel oder aber eine gründliche Recherche. Mittlerweile gibt es zum Erstellen eines Stammbaumes viel Hilfe durch die Medien und die genaue Aufbewahrung der Daten. Je weiter man allerdings in der eigenen Familiengeschichte zurückgeht, desto mehr merkt man, wie schwierig es ist, klare Daten zu finden.



Stammbaum EvolutionStammbäume der Familie

 

 

Die Stammbaum Baumwurzel 

 

Bei einem Stammbaum wird die Person, für die der Stammbaum erstellt wurde, unten als Baumwurzel abgebildet. Es gibt spezielle Variationen, die dann ihrerseits wieder einen speziellen Zweck erfüllen.

Zum Beispiel kann man die Entwicklung einer Namensweitergabe anhand eines speziellen Stammbaumes nachvollziehen, in dem dann nur die Männer einer Familie genannt werden, die beispielsweise den Namen Wilhelm getragen haben. Ein Abstammungsbaum ist allerdings keine Ahnentafel.

Genealogie und EvolutionStammbäume von Tieren

 

 

Datenblatt Vorlage und Checkliste zur Ahnenforschung:

 

 

Datenblatt online bearbeiten und drucken

 

Datenblatt Checkliste für die Ahnenforschung

 

 

Stammbaumerstellung und Tipps:

 

Tipps zum Aufbau von einen Stammbaum

Basteln und erstellen einer Ahnentafel

Tipps für den Zuchtstammbaum

Stammbaum-Vorlage deutscher Adel

Grundstrukturen molekularer Stammbäume

Vorlage für eine Stammbaum-Gliederung

Anleitung - Schreiben und Vermarkten von einem Ortsfamilienbuch

 

Kapitel 2.1:

 

Infos über Familienwappen

Übersicht und Infos zur Onomastik

Vorteile und Grenzen der Online-Genealogie

Vorlage für den Familienfragebogen

Anleitung für ein Stammbaum aus Ästen

Infos rund um Urbarien

Tipps zum Scannen alter Familienfotos
Wie sollten Ahnenforscher ihre Daten sammeln und speichern?

Mustervorlage: Auskunft aus dem Kirchenbuch

Mormonen und Familienforschung

 

Kapitel 2.2:

 

Fachinformationen zur Stammbaumanalyse
Vorlagen und Infos zu den Mendelschen Regeln
Stammbaumanalyse Übungen

Vererbung von Blutgruppen und Rhesusfaktor
Tabelle, Vorlage und Tipps für einen Lebensbaum und Hausbaum
Richtige Bezeichnungen in der Ahnenreihe
Die Geschichte der Ahnenforschung
Gene - interessante Fakten und Infos

 

 

Stammbaum der Abstammung 

 

In einer Ahnentafel werden die Vorfahren einer Person aufgeführt, womit sich der Baum immer mehr aufteilen würde. Aus dem Grund ist das Bild des Baumes bei einer Ahnentafel ungeeignet. Die Bezeichnung Stammbaum wird in verschiedenen Richtungen verwendet. In einem Stammbaum geht es immer um den Ursprung oder auch die Abstammung von Lebewesen oder Lebensarten.

Handelt es sich bei dem Stammbaum um die Nachvollziehung von familiären Verknüpfungen, so spricht man von der Genealogie, also der Ahnenforschung. Weitere Forschungsergebnisse der Bevökerung, bei der Bib. Das Online-Magazin, über den Mensch und Gene, erfahren Sie mehr aus der Wissenschaft.

 

 

 

 

 

Teilen

Bookmark and Share

mehr Artikel

Tipps zur Ahnenforschung mittels Kirchenbüchern Infos und Tipps zur Ahnenforschung mittels Kirchenbüchern  Kirchenbücher können sehr hilfreiche Quellen für den Ahnenforscher sein. Die Aufzeichnungen der Standesämter sind zwar meist sehr akkurat geführt und die Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden enthalten zahlreiche Informationen, die auf der Suche nach Vorfahren verwertet werden können. Allerdings sind die Standesämter in Deutschland erst seit 1875 für die Verwaltung der Personenstandsdaten zuständig. Daten aus der Zeit davor sind in den Kirchenbüchern der jeweiligen Orte erfasst.    Ganzen Artikel...

Vererbung von Blutgruppen und Rhesusfaktor Infos und Übersicht über die Vererbung von Blutgruppen und des Rhesusfaktors Die Eigenschaften der roten Blutkörperchen bestimmen das jeweils einzigartige Blutgruppenmuster eines Menschen. Eine sehr große Rolle spielen die Blutgruppen und deren Muster beispielsweise bei Bluttransfusionen, denn die wichtigsten Merkmale des Spender- und des Empfängerblutes müssen übereinstimmen. Ist dies nicht der Fall, könnte es zu lebensgefährlichen Komplikationen kommen, die als Blutverklumpung bezeichnet werden. Blutverklumpung bedeutet, dass der Körper eine Abwehrreaktion gegen Spenderblut einer anderen Blutgruppe zeigt.   Ganzen Artikel...

Berufe früher: das Dienstmädchen und anderes Hauspersonal Berufe früher: das Dienstmädchen und anderes Hauspersonal Früher war der Beruf des Dienstmädchens die häufigste Tätigkeit unter jungen Frauen. Wenn es sich der bürgerliche Haushalt um 1900 leisten konnte, beschäftigte er aber nicht nur ein Dienstmädchen, das für alle Arbeiten zuständig war. Stattdessen gönnte er sich weiteres Hauspersonal, das dann verschiedene Aufgaben zu erledigen hatte.   Ganzen Artikel...

Mustervorlage - Auskunft aus dem Kirchenbuch Mustervorlagen für eine Auskunft aus dem Kirchenbuch deutsch/englisch/französisch Im Zuge der Familienforschung wird es früher oder später notwendig werden, sich auch mit der jeweiligen Kirche in Verbindung zu setzen. Der erste Weg nach der Auswertung der vorhandenen Unterlagen führt meist zu den Standesämtern. Allerdings können sich auch Kirchen als sehr wertvolle und hilfreiche Informationsquelle erweisen, denn üblicherweise wurden und werden in Kirchen sogenannte Kirchenbücher geführt. Bei Kirchenbüchern handelt es sich um Personenverzeichnisse, in denen kirchliche Amtshandlungen in erster Linie zu Sakramentsspenden eingetragen sind. In Kirchenbüchern finden sich somit beispielsweise Angaben dazu, wann eine Person getauft wurde, wann sie die Heilige Kommunion empfangen hat, wann sie gefirmt oder konfirmiert wurde, wann sie geheiratet hat oder wann ihre Beisetzung erfolgte.   Ganzen Artikel...



Wenn Kinder trauern - Infos und Tipps für Eltern, 2. Teil Wenn Kinder trauern - Infos und Tipps für Eltern, 2. Teil Kinder trauern zwar anders als Erwachsene. Doch auch Kinder trauern. Und es ist wichtig, dass Kinder lernen, den Tod als Teil des Lebens zu akzeptieren und mit Trauer umzugehen.   Ganzen Artikel...

Translation

Themengebiete

Die beliebtesten Gräber prominenter Idole
Bizarrer Kult - die beliebtesten Gräber prominenter Idole Eigentlich soll ein Verstorbener in seiner Grabstätte die letzte Ruhe...
Mormonen und die Familienforschung
Wer sind eigentlich die Mormonen und welche Bedeutung haben sie für die Familienforschung? Wer sich intensiver mit der Familien- und Ah...
Grundstrukturen molekularer Stammbaeume
Grundstrukturen molekularer Stammbäume Zunächst befasst sich die Molekularbiologie mit den Strukturen, Biosynthesen und Funktione...
Stammbaeume in der Psychotherapie
Stammbäume als Hilfsmittel in der Psychotherapie Früher oder später muss sicherlich jeder die Erfahrung machen, dass das Lebe...
Anleitung dekorativer Stammbaum
Anleitung für einen modernen und dekorativen Stammbaum Üblicherweise kennt man Stammbäume und Ahnentafeln als größ...
Die Geschichte von Vornamen
Infos zur Geschichte von Vornamen und ihrer Bedeutung Lange Zeit bestand die Funktion des Vornamens darin, einen Menschen anzusprechen und i...

themesclub.com cms Joomla template
Copyright © 2017 Der Stammbaum  -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo