You are at: Der Stammbaum arrow Biologie Stammbaum
Biologie Stammbaum
Ökologie und Verhaltensbiologie E-mail

Biologie Stammbaum 

Image

Ein Unterbereich der Naturwissenschaften ist die Biologie. Der Stammbaum der Biologie beschäftigt sich mit allen Lebewesen. Der Fokus liegt hierbei auf der Organisation, der Entwicklung und der Interaktion, sowohl untereinander als auch mit der Umwelt. Die Biologie wird aus dem Grund auch immer wieder als die Lehre von der lebendigen Natur bezeichnet.



Da die Biologie sich mit vielen Teilbereichen beschäftigt, teilt sie sich selber auch noch einmal in viele verschieden Fachbereiche auf. Die hierbei berücksichtigten Ebenen reichen von der Molekularebene bis hin zu dem komplexen Organismus. Eine zusätzliche Unterteilung erfährt die Biologie in die experimentelle und die theoretische Biologie.

 

 

 

 

Die allgemeingültigen Prinzipien gelten allerdings in jedem Gebiet der Biologie:  Diversität, Kontinuität, Homöostase und Interaktion. In der Biologie lassen sich die folgenden  Fachgebiete unterteilen: Entwicklungsbiologie, Evolutionsbiologie und Systematik, Molekularbiologie, Ökologie, Physiologie, Verhaltensbiologie und die Zellbiologie. Die in der Biologie genutzten Methoden sind die in der Wissenschaft generell genutzten Methoden.

Image

Stammbaum Dokumentation

 

Hierzu gehören: strukturiertes Beobachten, eine genaue Dokumentation, anhand von Notizen, Fotos und gegebenenfalls auch Filmen, und eine Hypothesenbildung- und anschließende Testung durch Experimente. Für die anschließenden Präsentation der Ergebnisse werden auch in der Biologie gerne die Stammbäume verwendet. Ein Biologie Stammbaum kann, je nach dem Teilgebiet, in dem er verwendet wird, ganz unterschiedlich aussehen. Ein Biologie Stammbaum soll dazu beitragen, Zusammenhänge transparent zu machen. Die einfache Struktur und die gute Übersichtlichkeit eines Biologie Stammbaumes eignet sich, die  komplexen Ergebnisse vereinfacht darzustellen und so einer breiteren Masse zu präsentieren. Die meiste Anwendung findet ein Stammbaum in dem Teilbereich der Genetik.

 

Mehr zu Genealogie, Stammbäumen und Familienforschung:

 

 

Teilen

Bookmark and Share

mehr Artikel

Die beruehmtesten Wissenschaftlerinnen der Geschichte Die berühmtesten Wissenschaftlerinnen der Geschichte Auch wenn Frauen in vielen Bereichen bahnbrechende Leistungen erbracht und Pionierarbeit geleistet haben, die zu den Grundsteinen der heutigen, modernen Forschung gehört, wurde und wird ihnen oft weniger Ruhm und Ansehen zuteil als ihren männlichen Kollegen. Dies liegt sicherlich größtenteils am traditionellen Rollenverständnis und der Tatsache, dass Frauen lange Zeit von der Bildung im wissenschaftlichen Sinne ausgeschlossen waren.   Ganzen Artikel...

Wann es besser ist, ein Erbe auszuschlagen Wann es besser ist, ein Erbe auszuschlagen Wer erbt, hat die Wahl, ob er die Erbschaft annehmen möchte oder ob nicht. Und in einigen Fällen ist es sinnvoller, das Erbe auszuschlagen. Manch einer träumt davon, unerwartet eine größere Erbschaft zu machen und so auf einen Schlag die finanziellen Sorgen los zu sein. Allerdings kann ein Erbe nicht nur mit Vermögen einhergehen. Genauso gut kann es dem Erben Verpflichtungen bescheren, beispielsweise wenn der Erblasser einen Schuldenberg hinterlässt. Doch auch wenn Geld, eine Immobilie oder andere Wertgegenstände winken, ist der Erbe manchmal besser beraten, das Erbe nicht anzunehmen.     Ganzen Artikel...

Tagebuch schreiben - 7 Tipps Tagebuch schreiben - 7 Tipps  Viele haben einmal Tagebuch geschrieben. Doch die meisten hören irgendwann damit auf. Dabei kann ein Tagebuch sowohl für den Schreiber als auch für seine Nachkommen äußerst hilfreich sein.    Ganzen Artikel...

Richtige Bezeichnungen in der Ahnenreihe Übersicht über die richtigen Bezeichnungen in der Ahnenreihe Wer sich näher mit seiner Familie beschäftigt oder sich gar auf die Suche nach seinen Wurzeln macht, wird sehr schnell mit unterschiedlichen Verwandtschaftsgraden in Berührung kommen. In den näheren Generationen ist es dabei meist noch recht einfach, die richtige Bezeichnung zu finden. Spätestens wenn sich der Stammbaum jedoch weiter verzweigt, stoßen viele Hobby-Genealogen an ihre Grenzen. So ist es beispielsweise weit verbreitet, eine Kusine des Vaters als Großkusine zu bezeichnen.   Ganzen Artikel...



Walpurgisnacht: Gab es die Flugsalben der Hexen wirklich? Walpurgisnacht: Gab es die Flugsalben der Hexen wirklich? Die Legende besagt, dass sich die Hexen in der Walpurgisnacht, das ist die Nacht vom 30. April auf den 01. Mai, mit einer wundersamen Salbe eingeschmiert haben sollen. Diese Salbe trugen sie außerdem auch auf ihre Besen auf. Dann sprachen sie ein paar Zaubersprüche und schon konnten sie auf ihren Besen davonfliegen. Aber was ist dran an dem Mythos, dass Hexen auf Besen fliegen können?   Ganzen Artikel...

Translation

Themengebiete

Winterliche Brauchtumstage in der Übersicht
Winterliche Brauchtumstage in der Übersicht Vier Wochen vor Weihnachten beginnt die Adventszeit. Dann wird der Adventskranz aufgestellt...
Infos Familienwappen
Infos rund um das Familienwappen Zunächst handelt es sich bei Wappen um bildliche, gleichbleibende Kennzeichen einer Körperschaft...
Was ist ein Friedwald?
Was ist ein Friedwald? Große, hohe Bäume mit dickem Stamm und imposantem Geäst, jahreszeitlich gefärbte, sanft rauschen...
7 Tipps zur Gestaltung von Fotobüchern
7 Tipps zur Gestaltung von Fotobüchern Fotobücher sind schön und praktisch - sowohl für die private Bildersammlung als a...
Wann es besser ist, ein Erbe auszuschlagen
Wann es besser ist, ein Erbe auszuschlagen Wer erbt, hat die Wahl, ob er die Erbschaft annehmen möchte oder ob nicht. Und in einigen F&...
Stammbaum Grafiken und Diagramme
Stammbaum Grafiken, Tabellen und Diagramme Hier finden Sie diverse Grafiken, Tabellen, Vorlagen und Diagramme zum Thema Stammbaum und Ahnen...

themesclub.com cms Joomla template
Copyright © 2018 Der Stammbaum  -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo