You are at: Der Stammbaum arrow Mein Stammbaum arrow Stammbaum Kinder
Stammbaum Kinder
Familienzugehörigkeit E-mail

Stammbaum Kinder 

Als Kinder werden die direkten Nachkommen von einem Mann und einer Frau bezeichnet. Zunehmend unwichtiger wird hier allerdings die direkte biologische Verwandtschaft. Außer der Familienzugehörigkeit, wird mit dem Begriff ‚Kind‘ allerdings, auch auf die Entwicklungsphase im Stammbaum des Menschen hingewiesen. Nach dem deutschen Rechtsbegriff ist ein Kind jeder Mensch bis zu seinem vierzehnten Lebensjahr.

Schicksale im Stammbaum 

 

 

Ab dem vierzehnten Lebensjahr gilt er als Jugendlicher. In einem gewissen gesetzlichen Kontext kann allerdings auch jeder Mensch unter 18 Jahren wieder als Kind angesehen werden. Nach der Kinderrechtskonvention der UNO ist jeder Mensch ein Kind, solange, wie er nicht das achtzehnte Lebensjahr vollendet hat. In der Genealogie, im Volksmund auch Ahnenforschung genannt, wird in den meisten Fällen von einem Kind einer Familie, dem Probanden, ausgegangen um die Familiengeschichte genauer zu erforschen.

{mosgoogle}

Die Stammbaum Kinder sind somit der Beginn und Ausgangspunkt von den Nachforschungen. Im weiteren Stammbaum wird in den meisten Fällen in der Wissenschaft allerdings nur noch die direkte Familienlinie weiterverfolgt. Die anderen Stammbaum Kinder werden also aufgezählt, aber nicht mehr weiterverfolgt. Wenn also zum Beispiel die Großmutter vier Geschwister hatte, so wird manches Mal noch geschaut, wie alt welches Kind geworden ist, wen es geheiratet hat und wo es gestorben ist. Die einzelnen Schicksale werden aber seltener genauer evaluiert.

 

Mehr zu Genealogie, Stammbäumen und Familienforschung:

 

 

  • Infos und Tipps zur Ahnenforschung
  • Anleitung Perlenbaum als Stammbaum
  • Die Bedeutung adeliger Vorfahren
  • Anleitung Stammbaum Spiegel
  • Stammbaeume in der Psychotherapie
  • Tipps zum Tiere kaufen
  •  

     

    Teilen

    Bookmark and Share

    mehr Artikel

    Wichtige Errungenschaften der Wissenschaft durch Zufall Einige der wichtigsten Errungenschaften, die die Wissenschaft nur durch Zufall entdeckt hat Es gibt eine ganze Reihe von Errungenschaften, die heute alltäglich und selbstverständlich sind, letztlich aber nur durch einen Zufall entstanden. In einigen Fällen waren Vergesslichkeit oder eine gewisse Schlamperei die Ursache, in anderen Fällen war ein Irrtum der Grund.   Ganzen Artikel...

    Tipps zum Scannen alter Familienfotos Tipps zum Scannen alter Familienfotos Nicht nur Familienforscher scannen alte Familienfotos ein, um diese dann in einen bebilderten Stammbaum zu integrieren. Generell lösen digitale Fotoalben auf dem Rechner oder auf eine CD gebrannt klassische Fotoalben immer mehr ab. Nun ist es recht einfach, neue Fotos von der Digitalkamera oder dem Handy auf den Computer zu übertragen, denn benötigt wird lediglich ein entsprechendes Kabel. Ältere Fotos hingegen müssen in aller Regel eingescannt werden.    Ganzen Artikel...

    Historische Adressbuecher Historische Adressbücher als Vorläufer der heutigen Telefonbücher Auf der Suche nach den eigenen Wurzeln gibt es eine Reihe unterschiedlicher Quellen, die Informationen liefern können. Hierzu gehören beispielsweise Kirchenbücher, Urkunden des Standesamts, Einwohnermelderegister, Pass- und Briefprotokolle und auch Adressbücher. Historische Adressbücher sind dabei im Grunde genommen die Vorläufer der heutigen Telefonbücher, denn insbesondere in den Adressbüchern größerer Städte finden sich darin Rubriken wie ein nach Namen sortiertes Einwohnerverzeichnis, ein nach Straßen sortiertes Häuserverzeichnis, ein Verzeichnis der Behörden, eine nach Berufen sortierte Auflistung vergleichbar mit heutigen Branchenbüchern sowie teilweise auch Geschäftsanzeigen.   Ganzen Artikel...

    Die beruehmtesten Wissenschaftlerinnen der Geschichte Die berühmtesten Wissenschaftlerinnen der Geschichte Auch wenn Frauen in vielen Bereichen bahnbrechende Leistungen erbracht und Pionierarbeit geleistet haben, die zu den Grundsteinen der heutigen, modernen Forschung gehört, wurde und wird ihnen oft weniger Ruhm und Ansehen zuteil als ihren männlichen Kollegen. Dies liegt sicherlich größtenteils am traditionellen Rollenverständnis und der Tatsache, dass Frauen lange Zeit von der Bildung im wissenschaftlichen Sinne ausgeschlossen waren.   Ganzen Artikel...



    Stammbaum Kelten Der Stammbaum der Kelten Ganzen Artikel...

    Translation

    Themengebiete

    Bedeutende Entdecker mit großem Einfluss
    Bedeutende Entdecker mit großem Einflussauf unser heutiges Wissen Vieles, was wir heute wissen, ist für uns ein Stück weit s...
    Geschichte - einige legendäre deutsche Räuber
    Geschichte mal anders: Einige legendäre deutsche Räuber im Kurzportrait Wenn es um legendäre Räuber geht, denken die me...
    Vererbung von Blutgruppen und Rhesusfaktor
    Infos und Übersicht über die Vererbung von Blutgruppen und des Rhesusfaktors Die Eigenschaften der roten Blutkörperchen besti...
    Gene - interessante Fakten und Infos
    Gene - interessante Fakten und wissenswerte Infos Wer sich intensiver mit der Familien- und Ahnenforschung beschäftigt oder auch, wer s...
    Intelligenz - Was ist das eigentlich?
    Intelligenz - Was ist das eigentlich? Im Laufe seiner Geschichte hat sich der Mensch deutlich weiterentwickelt. Erst nach und nach hat er ge...
    Stammbaum-Vorlage deutscher Adel
    Stammbaum-Vorlage deutscher Adel Der deutsche Adel geht zunächst auf die Edelfreien des frühen Mittelalters zurück, die in ih...

    themesclub.com cms Joomla template
    Copyright © 2018 Der Stammbaum  -  All Rights Reserved.
    design by themesclub.com
    themesclub logo