You are at: Der Stammbaum arrow Stammbaum Menschen arrow Antigone Stammbaum
Antigone Stammbaum
Sagenkreis Haimon und Kreon E-mail

Antigone Stammbaum

Eine Gestalt der griechischen Mythologie ist der Stammbaum der Antigone. Die gleichnamige Tragödie von Sophokles wird auch heute noch an Theatern aufgeführt. Die Sage gehört zum thebanischen Zyklus, der als der zweite große Sagenkreis der griechischen Mythologie gilt. Antigone ist ein Kind aus der inzestuösen Ehe von Ödipus mit seiner Mutter Iokaste.

 

Ödipus sticht sich – nachdem er die inzestuöse Natur seine Ehe erfahren hat – die Augen aus und Antigone begleitet ihren Vater in die Verbannung nach Kolonos bei Athen. Ihr Onkel Kreon will Antigone entführen, aber Antigone wird von Theseus befreit. Nachdem ihr Vater verstorben ist, kehrt Antigone nach Theben zurück. Hier will sie den vorausgesagten Zweikampf ihrer Brüder verhindern. Polyneikes und Eteokles haben sich über der Machtteilung immer weiter zerstritten und Polyneikes wurde schließlich von seinem Bruder vertrieben.

Der Onkel Kreon von Antigone 

Mit einem Heer zieht er gegen die ‚siebentorige‘ Stadt Theben, um seinen Bruder Eteokles zu stürzen. An sechs Toren kann Eteokles Polyneikes schlagen, am siebten und letzten Tor aber bringen sich die Brüder gegenseitig um. Kreon wird neuer König von Theben und verbietet, dass Polyneikes bestattet wird. Antigone hält sich nicht an dieses Verbot und führt die Rituale durch, die ihrem Bruder den Weg in den Hades ermöglichen. Nach vollbrachter, symbolischer Bestattung wird sie von einem Wächter entdeckt und vor ihren Onkel Kreon geführt.

Haimon und Eurydike 

Nachdem Antigone vor ihrem Onkel zu ihrer Tat steht, verurteilt dieser sie zum Tode durch lebendiges Eingraben. Prikär ist hier, dass Antigone nicht nur seine Nichte, sondern auch die Braut in spe seines Sohnes Haimon ist.

Haimon zerstreitet sich über diesem Urteil mit seinem Vater. Kreon wird von dem Seher Teiresias Tod in seiner eigenen Familie prophezeit und er will schließlich einlenken. Aber zu spät: Antigone, Haimon und auch Kreons Frau Eurydike haben bereits Suizid begangen. Wie alle griechischen Mythen sind auch bei Antigone die Familienverhältnisse schwer durchschaubar.

Stammbaum Ausgaben 

Zur Hilfe stellen die meisten Ausgaben der griechischen Mythologien dem Leser einen Antigone Stammbaum zur Verfügung. Anhand dieses Antigone Stammbaumes können sie bei den einzelnen Namen immer wieder schnell überprüfen, in welchem verwandtschaftlichen Verhältnis die Personen zueinander stehen.    

 

Mehr zu Genealogie, Stammbäumen und Familienforschung:

 

Teilen

Bookmark and Share

mehr Artikel

Theorien zur Entstehung des Universums Die bekanntesten Theorien zur Entstehung des Universums Es gibt zwei Fragen, die die Menschen schon seit jeher beschäftigen. Zum einen ist dies die Frage nach dem Sinn des Lebens und zum anderen die Frage, wie das Universum und damit alles Sein entstanden ist. Das Zeitgefühl des Menschen basiert auf verhältnismäßig kurzen Zeitintervallen. So denkt ein Mensch an das, was vor zehn oder zwanzig Jahren geschehen ist, mehr oder weniger häufig und intensiv zurück, viele kleine Details geraten dabei auch in Vergessenheit. Das, was in zehn Jahren sein wird, ist schon etwas interessanter, auch wenn selbst dieser Zeitraum nur bedingt überblickt werden kann.    Ganzen Artikel...

Hinterbliebenen-Renten: Wer bekommt was?, Teil 2 Hinterbliebenen-Renten: Wer bekommt was?, Teil 2 Wenn der Ehepartner oder ein Elternteil stirbt, verändert sich die gesamte Lebenssituation. Doch der persönliche Verlust ist nicht alles, was die Angehörigen verschmerzen müssen. Vielmehr müssen sie meist auch die finanziellen Folgen verkraften. Der Gesetzgeber versucht, mit verschiedenen Hinterbliebenen-Renten die wirtschaftliche Existenz zumindest ein Stück weit zu sichern.    Ganzen Artikel...

An diesen Orten wird Atlantis vermutet Infos für Hobby-Forscher: an diesen Orten wird Atlantis vermutet Frühe Hochkulturen üben eine ganz besondere Faszination aus, denn sie führen zurück in längst vergangene Zeiten, werfen Fragen auf und bilden mitunter die Wurzeln unseres heutigen Wissens. Aber nicht alle Hochkulturen haben tatsächlich auch Spuren hinterlassen. Ein Beispiel hierfür ist Atlantis und gerade die Tatsache, dass es keinerlei Beweise für die Existenz zu geben scheint, macht das Phänomen noch spannender.    Ganzen Artikel...

Infos und Tipps zur Ahnenforschung Grundlegende Infos und Tipps zur Ahnenforschung Die überwiegende Motivation für die Suche nach den eigenen Wurzeln und die Erforschung der eigenen Familiengeschichte ist sicherlich zunächst schlichtweg Neugier. Im Laufe der Zeit entwickelt sich diese Neugier dann aber häufig zu wirklichem Interesse. Insbesondere wenig erfahrene Hobbyforscher sehen sich jedoch oft recht schnell mit Hürden konfrontiert, die die Forschungsarbeit deutlich erschweren. Insofern ist es wichtig, von Beginn an systematisch vorzugehen und Fehler zu vermeiden.   Ganzen Artikel...



Historische Adressbuecher Historische Adressbücher als Vorläufer der heutigen Telefonbücher Auf der Suche nach den eigenen Wurzeln gibt es eine Reihe unterschiedlicher Quellen, die Informationen liefern können. Hierzu gehören beispielsweise Kirchenbücher, Urkunden des Standesamts, Einwohnermelderegister, Pass- und Briefprotokolle und auch Adressbücher. Historische Adressbücher sind dabei im Grunde genommen die Vorläufer der heutigen Telefonbücher, denn insbesondere in den Adressbüchern größerer Städte finden sich darin Rubriken wie ein nach Namen sortiertes Einwohnerverzeichnis, ein nach Straßen sortiertes Häuserverzeichnis, ein Verzeichnis der Behörden, eine nach Berufen sortierte Auflistung vergleichbar mit heutigen Branchenbüchern sowie teilweise auch Geschäftsanzeigen.   Ganzen Artikel...

Translation

Themengebiete

Die bekanntesten Hominiden Teil II
Die bekanntesten Hominiden, Teil II Im ersten Teil dieser kleinen Reihe haben wir kurz über die Paläoanthropologie, die Wissenscha...
Irrtümer in der Geschichte der Menschheit
Große Irrtümer in der Geschichte der Menschheit richtiggestellt Die Menschheit hat viel geforscht und experimentiert. Dadurch ver...
Stammbaeume in der Psychotherapie
Stammbäume als Hilfsmittel in der Psychotherapie Früher oder später muss sicherlich jeder die Erfahrung machen, dass das Lebe...
Die Rolle der Väter im Laufe der Zeit
Die Rolle der Väter im Laufe der Zeit Ein Kind wirbelt den Alltag mächtig durcheinander. Alles ändert sich, vieles muss neu o...
Saetze in lateinischen Kirchenbuechern
Auflistung von häufigen Sätzen in lateinischen Kirchenbüchern Zunächst unterscheidet man im Zusammenhang mit Kirchenb&uu...
Die Geschichte der Ahnenforschung
Kurzer Überblick über die Geschichte der Ahnenforschung Auch heute noch werden Menschen in bestimmte Klassen, Gesellschaftsschicht...

themesclub.com cms Joomla template
Copyright © 2018 Der Stammbaum  -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo