You are at: Der Stammbaum arrow Software Stammbaum arrow Stammbaum Datenbank
Stammbaum Datenbank
Stammbaumprogramme E-mail

Stammbaum Datenbank 

Datenbanken dienen auf einem Computer zur Archivierung von wichtigen Daten. Die klare Struktur einer Datenbank hilft dem Nutzer in allen Fällen abgelegte Daten schnell wiederfinden zu können. Bei einem Stammbaum muss der Forscher mit vielen unterschiedlichen Daten umgehen. Den meisten Menschen fällt es bei einer Flut von Informationen schwer noch den Überblick zu wahren.

Die Stammbaum Funktionen 

 

Aus dem Grund beinhalten die meisten Stammbaumprogramme auch eine Datenbank. Eine solche Stammbaum Datenbank kann mehrere Funktionen übernehmen. Sie kann dem Nutzer dazu dienen, alle Kontaktdaten zu archivieren und somit bei Fragen schneller zu wissen, an wen er sich wenden muss.

 

Hierbei helfen die Felder wie zusätzliche Informationen. Hat einem jemand zum Beispiel im 18.ten Jahrhundert weitergeholfen, kann man bei der Person als Stichwort genau das notieren. Wenn man dann wieder einmal vor einer Frage des 18.ten Jahrhundert steht, dann kann man das einfach über die Suchfunktion eingeben und die Stammbaum Datenbank wird einem genau den Menschen wieder geben. Mehr datenbanken zur Ahnenforschung und spezielle Themen, auf EU-Datenbank.de

{mosgoogle}

Datenbank Programm 

 

Außerdem kann eine Stammbaum Datenbank natürlich auch die Datenbank sein, in die der Nutzer all die Ahnen einträgt. In dem Fall zieht sich das Programm zum Erstellen des Stammbaumes die Daten für den Stammbaum aus dieser Datenbank. Nach jedem Eintrag kann der Nutzer seinen neuen Errungenschaften direkt auf dem Bildschirm in einem Stammbaum bewundern.

 

Mehr zu Genealogie, Stammbäumen und Familienforschung:

 

  • Uebersicht zum Berufsbild Historiker
  • Anleitung dekorativer Stammbaum
  • Regeln zur Forschung im Archiv
  • Genealogische Zeichen und Symbole
  • Die Geschichte von Vornamen  
  •  

    Anzeigen

    Teilen

    Bookmark and Share

    mehr Artikel

    Anleitung - Stammbaum aus Aesten Anleitung für einen dekorativen Stammbaum aus Ästen  Familienforscher betreiben die Suche nach Vorfahren und Familienmitgliedern aus einem eher professionell-wissenschaftlichen Hintergrund heraus.  Ihre Absicht besteht vor allem in der Rekonstruktion der Verwandtschaftsverhältnisse, die dann auch entsprechend korrekt und genau erfasst und als Familienstammbaum oder Ahnentafel präsentiert werden.  Allerdings muss ein Familienstammbaum nicht immer nur einen wissenschaftlichen und damit ernsten Hintergrund haben, sondern kann schlichtweg auch als Möglichkeit dienen, die eigene Familie dekorativ darzustellen.     Ganzen Artikel...

    Eine Ahnentafel selber machen - Infos und Tipps, 2. Teil Eine Ahnentafel selber machen - Infos und Tipps, 2. Teil Die Erforschung der eigenen Familiengeschichte kann sehr spannend sein und überaus interessante Erkenntnisse liefern. Und die Ergebnisse der Recherche lassen sich in einer Ahnentafel dokumentieren.    Ganzen Artikel...

    Die Geschichte von Vornamen Infos zur Geschichte von Vornamen und ihrer Bedeutung Lange Zeit bestand die Funktion des Vornamens darin, einen Menschen anzusprechen und ihn dabei eindeutig von einer anderen Person zu unterscheiden. Aus diesem Grund wurde in sehr frühen Zeiten auch nicht von Vornamen, sondern vielmehr von Rufnamen gesprochen. Die Bezeichnung Vorname entwickelte sich, als es notwendig wurde, Nachnamen einzuführen, um Personen mit gleichem Rufnamen identifizieren zu können.   Ganzen Artikel...

    Die bekanntesten Hominiden Teil I Die bekanntesten Hominiden, Teil I Die Wissenschaft, die sich mit der Entwicklungsgeschichte der Menschheit beschäftigt, nennt sich Paläoanthropologie. Dieses doch recht komplizierte Wort leitet sich von den griechischen Vokabeln palaios für alt, anthropos für Mensch und logos für Lehre ab. Nun fragt sich die Menschheit schon seit jeher, woher sie stammt, wie sie entstanden ist und wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und verändert hat.   Ganzen Artikel...



    5 gute Gründe fürs Basteln im Herbst mit den Kids 5 gute Gründe fürs Basteln im Herbst mit den Kids   Die Blätter werfen ihr Laub ab, die Temperaturen sinken, es wird neblig und früh dunkel - keine Frage, der Herbst hat Einzug gehalten. Ging es gerade noch bei warmem Sonnenscheinwetter in den Garten und ins Schwimmbad, wird es jetzt Zeit, die dicken Pullover und die wetterfesten Stiefel aus dem Schrank zu holen. Gleichzeitig muss eine Beschäftigung für die kühlen und verregneten Tage und die immer längeren Abende her. Dabei gibt es etwas, das sich ganz besonders anbietet: das Basteln. Warum? Hier sind fünf gute Gründe fürs Basteln im Herbst mit den Kids!  Ganzen Artikel...

    Translation

    Themengebiete

    Checkliste: Die Grundausstattung für ein Baby
    Checkliste: Die Grundausstattung für ein Baby Wenn sich der erste eigene Nachwuchs ankündigt, haben Familie und Freunde viele Tipp...
    Die Bedeutung adeliger Vorfahren
    Die Bedeutung adeliger Vorfahren Auf der Suche nach den eigenen familiären Wurzeln kann es durchaus passieren, dass unerwarteter Weise...
    Was hat es mit dem phänologischen Kalender auf sich?
    Was hat es mit dem phänologischen Kalender auf sich? Wir teilen das Jahr in vier Jahreszeiten ein. Wir erwarten, dass die Natur im Fr&u...
    Was ist eine Leihoma?
    Was ist eine Leihoma? Auch wenn es inzwischen viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ist es nicht immer ganz einfach, Beruf und Familie...
    Bezeichnungen fuer Familienmitglieder
    Übersicht über die wichtigsten Bezeichnungen für Familienmitglieder in alten QuellenIm Zuge der Familienforschung und der Suc...
    Anleitung Stammbaum Spiegel
    Anleitung für einen gemalten Stammbaum auf einem Spiegel Um einen Stammbaum oder eine Ahnentafel anzufertigen, der allerdings weniger F...

    themesclub.com cms Joomla template
    Copyright © 2018 Der Stammbaum  -  All Rights Reserved.
    design by themesclub.com
    themesclub logo
    Anzeigen