You are at: Der Stammbaum arrow Stammbaum Blog arrow Anleitung dekorativer Stammbaum
Anleitung dekorativer Stammbaum E-mail

Anleitung für einen modernen und dekorativen Stammbaum 

Üblicherweise kennt man Stammbäume und Ahnentafeln als größere Bilder in Posterform, auf denen ein Baum oder ein baumartiges Motiv mit den entsprechenden Namen oder Fotos an dessen Zweigen und Ästen abgebildet ist.

Ahnengalerien bestehen häufig aus gerahmten Fotografien, die direkt an einer Wand präsentiert werden.

 

 

Grundsätzlich kann der Hobbyforscher allerdings selbst entscheiden, ob und wie er seine Familienmitglieder und Vorfahren darstellen möchte und es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um einen Familienstammbaum auch in ausgefallener und kreativer Form zu gestalten und auf diese Weise auch in eine modern eingerichtete Wohnung zu integrieren.

 

Hier dazu zwei Anleitungen: 

 

1. Stammbaum aus Draht 

Für diesen Stammbaum werden dünner Draht in den Stärken 0,9mm und 1,5mm, eine Zange, Rostschutz, Acrylfarbe nach Wahl, ein Pinsel, weißer Bastelkarton sowie Fotos der Familienmitglieder benötigt. Zunächst wird der 1,5mm starke Draht doppelt genommen und dieser zu einer Schnecke geformt.

Die Schnecke ersetzt die Wurzel des Baumes. Danach wird der erste Ast aus dem 0,9mm starken Draht geformt. Dazu wird ein Stück abgeschnitten, das eine Ende fest an der rechten Seite der Schnecke befestigt und das andere Ende ebenfalls zu einer kleinen Spirale gebogen. Von diesem Ast aus gehen nun weitere Abzweigungen ab, die jeweils mit kleinen Spiralen enden. 

Die linke Seite wird gegengleich gearbeitet. Ist der Stammbaum fertig, wird er zwei Mal mit Rostschutz und anschließend in der gewünschten Farbe gestrichen. Der Bastelkarton wird nun in Stücke geschnitten und darauf dann die Fotos geklebt.

Sehr schön sieht es aus, wenn die Kanten des Kartons mit einer Zackenschere zurechtgeschnitten werden. Zum Schluss müssen die Fotos nur noch in die Spiralen geklemmt und der Stammbaum an der Wand befestigt werden. 

 

2. Ahnentafel in Herzform 

Diese Variante eignet sich vor allem für kleine Räume. Benötigt werden etwa sechs trockene Zweige oder Weidenruten, Stoffbänder, Basteldraht, Bastelkarton sowie Fotos. Zuerst werden die Zweige zu einem Herz geformt und dabei fest mit dem Basteldraht umwickelt.

Wer möchte, kann das Herz farbig gestalten oder für einen schönen Glanz mit einer Schicht farblosem Lack überziehen. Danach werden die Stoffbänder netzartig in das Herz eingespannt und die Enden entweder ebenfalls mit Draht fixiert, mit Reißzwecken an der Rückseite festgesteckt oder mit Heißkleber festgeklebt.

Anschließend wird der Bastelkarton als Unterlage für die Fotos zurechtgeschnitten und die Bilder darauf befestigt. Nun müssen die Bilder nur noch auf die Bänder geklebt werden.

Möglich ist aber auch, den Stammbaum als eine Art Mobile zu präsentieren. Dazu wird der Bastelkarton gelocht, ein durchsichtiger Nylonfaden durch das Loch gefädelt und die Bilder dann am Bändernetz festgeknotet.

 

Thema: Anleitung für einen modernen und dekorativen Stammbaum 

 

 
< Prev   Next >

Anzeigen

Teilen

Bookmark and Share

mehr Artikel

Die Geschichte der Ehe Die Geschichte der Ehe  Für Ahnenforscher ist eine Eheschließung ein wichtiger Anhaltspunkt. Durch eine Hochzeit ändert sich nämlich in vielen Fällen nicht nur der Nachname, sondern es entsteht auch ein neuer Familienzweig.    Ganzen Artikel...

Uebersicht zum Berufsbild Historiker Infos und Übersicht zum Berufsbild Historiker Grundsätzlich handelt es sich bei einem Historiker um einen Wissenschaftler, dessen Hauptaufgabenfeld in der Erforschung und Darstellung von Geschichte liegt. Da nach dem Grundgesetz jedoch jeder forschen und lehren kann, darf sich prinzipiell auch jeder Historiker nennen, der sich wissenschaftlich oder publizistisch mit historischen Fragen auseinandersetzt. Der Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschland erkennt allerdings nur solche Mitglieder an, die über einen entsprechenden Universitätsabschluss verfügen oder eine publizistische Auseinandersetzung mit historischen Themen belegen können.    Ganzen Artikel...

Tradition über Generationen: Studentenverbindungen Tradition über Generationen: Studentenverbindungen Merkwürdige Rituale, seltsame Gepflogenheiten, ungewöhnliche Narben im Gesicht, eigenwillige Kleiderordnungen und Beziehungen bis in die höchsten Kreise. Studentenverbindungen werden mit vielen verschiedenen Vorstellungen in Verbindung gebracht.    Ganzen Artikel...

Die häufigsten Erbkrankheiten Die häufigsten Erbkrankheiten in der Übersicht Erbkrankheiten sind nicht nur für Erbforscher, Biologen und Mediziner interessant, sondern können auch für alle Menschen mit Kinderwunsch zu einem wichtigen Thema werden. Mit dem Oberbegriff Erbkrankheiten werden alle die Erkrankungen und Abnormalitäten zusammengefasst, die durch ein oder mehrere defekte Gene verursacht werden. Da Gene vererbt werden, können auch Erbkrankheiten von Generation zu Generation weitergegeben werden. Ist nur ein defektes Gen für die Erbkrankheit verantwortlich, sprechen Fachleute von einer monogenetischen Erkrankung.    Ganzen Artikel...



Aberglaube Brauchtum Kurioses rund ums Fegen Aberglaube, Brauchtum und allerlei Kurioses rund ums Fegen Manche lassen sich in ihrem Handeln und Denken vom Aberglauben beeinflussen, manche finden die Regeln, Bräuche und Gepflogenheiten amüsant und schmunzeln darüber und manche halten den Aberglauben schlichtweg für esoterischen Unsinn. Insgesamt ist es jedoch schon erstaunlich, wie viele verschiedene Bräuche und Vorschriften es gibt.   Ganzen Artikel...

Translation

Themengebiete

Einige der skurrilsten Forschungsvorhaben
Einige der skurrilsten Forschungsvorhaben in der Übersicht Wenn von einem Wissenschaftler die Rede ist, haben viele einen Mann mit Bril...
Infos und Fakten zu den Blutgruppen
Die wichtigsten Infos und Fakten zu den Blutgruppen (und den verschiedenen Blutgruppensystemen) Die meisten haben sicherlich schon von dem B...
Infos zu den Mendelschen Regeln
Erklärende Infos zu den Mendelschen Regeln Die mendelschen Regeln beschreiben die Vererbung von Merkmalen, bei denen ein Gen die Auspr...
Der Entscheidungsbaum
Der Entscheidungsbaum Entscheidungsbäume, die auch als Klassifikationsbäume bezeichnet werden, zeigen aufeinanderfolgende Entschei...
Die schwäbisch-alemannische Fasnet
Die schwäbisch-alemannische Fasnet Den meisten ist der rheinische Karneval ein Begriff. Alljährlich am 11.11. um 11.11 Uhr wird di...
Wenn Kinder trauern - Infos und Tipps für Eltern, 1. Teil
Wenn Kinder trauern - Infos und Tipps für Eltern, 1. Teil Das Sterben, der Tod und das Trauern sind keine reinen Erwachsenenthemen, son...

Datenschutz - Cookies

Diese Webseite benutzt Cookies. Einwilligen? Akzeptieren & Infos

Suche

PDF-Download

Stammbäume PDF

Kommentare

Vererbung von Blutgr...
Stammbaum Perser
Vorteile und Grenzen...
Vererbung von Blutgr...
Stammbaum Perser

Anzeigen


themesclub.com cms Joomla template
Copyright © 2018 Der Stammbaum  -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo
Anzeigen