You are at: Der Stammbaum arrow Biologie Stammbaum arrow Stammbaum Lebewesen
Stammbaum Lebewesen
Die Fortpflanzung E-mail

Stammbaum Lebewesen 

Als Lebewesen bezeichnet man physikalisch strukturierte materielle Systeme, die aus vorwiegend organisch-chemischen Substanzen bestehen. Sie lassen sich durch einen Satz von Merkmalen beschreiben. Die Merkmale erfüllen die Kriterien für Leben und sind dementsprechend eine logische Folge aus verschiedenen Funktionen, die ein Lebewesen aufweisen muss, um zu überleben. Als einfachstes Beispiel gelten hier die Nahrungsaufnahme und die Fähigkeit zur Fortpflanzung.

Schätzungen zufolge gibt es insgesamt 1.850 Milliarden Tonnen an Masse bei den Lebewesen. Hiervon sind allerdings 99 % pflanzlicher Natur. Aus der Evolutionsgeschichte geht hervor, dass Lebewesen immer von anderen Lebewesen abstammen. Forscher beschäftigen sich allerdings auch intensiv mit den Anfängen von Leben und mit dem Ursprung von Leben.

 

In der Biologie werden in den verschiedenen Teilbereichen alle unterschiedlichen Formen von Leben und Arten von Lebewesen genauestens begutachtet. Ergebnisse und Erkenntnisse der Biologie werden häufig in einem Stammbaum von Lebewesen dargestellt. Gerade für Kinder ist ein solcher Stammbaum der Lebewesen spannend.


Stammbaum der Evolutionsgeschichte 

 

Anhand von kleinen Bilder neben den einzelnen Tieren können sie selber Ähnlichkeiten entdecken und Verbindungen zwischen den verschiedenen Lebensarten verstehen lernen. Hierbei wird bei den Kindern für ein Verstehen von Zusammenhängen gesorgt und gleichzeitig aber auch ein weitergehendes Interesse geweckt.

 

Denn ein Stammbaum zeigt zwar die einzelnen Zusammenhänge der Evolutionsgeschichte oder auch einfach die Zusammenhänge innerhalb einer bestimmten Tierart, aber er erklärt nicht, warum sich die Entwicklungen so zugetragen haben. Hierfür müssen die Kinder nachfragen oder in Biologiebüchern für Kinder nachlesen. Solche Stammbäume hängen thematisch bezogen teilweise in Naturparks und Zoos und sind außerdem auch in vielen Tierbüchern für Kinder zu finden.

 

Mehr zu Genealogie, Stammbäumen und Familienforschung:

 

mehr Artikel

2020: Mehr Unterhalt für Trennungskinder 2020: Mehr Unterhalt für Trennungskinder   Eine glückliche Familie, in der die Kinder wohlbehütet aufwachsen: Das wünschen sich sicher die meisten. Doch die Realität sieht oft anders aus. Nicht jede Beziehung hält bis ans Lebensende. Finanzielle Unterstützung macht dann die ganze Sache zumindest ein bisschen leichter. Und hier bringt das Jahr 2020 ein paar erfreuliche Änderungen mit sich.   Ganzen Artikel...

Tipps zum Scannen alter Familienfotos Tipps zum Scannen alter Familienfotos Nicht nur Familienforscher scannen alte Familienfotos ein, um diese dann in einen bebilderten Stammbaum zu integrieren. Generell lösen digitale Fotoalben auf dem Rechner oder auf eine CD gebrannt klassische Fotoalben immer mehr ab. Nun ist es recht einfach, neue Fotos von der Digitalkamera oder dem Handy auf den Computer zu übertragen, denn benötigt wird lediglich ein entsprechendes Kabel. Ältere Fotos hingegen müssen in aller Regel eingescannt werden.    Ganzen Artikel...

Die schwäbisch-alemannische Fasnet Die schwäbisch-alemannische Fasnet Den meisten ist der rheinische Karneval ein Begriff. Alljährlich am 11.11. um 11.11 Uhr wird die fünfte Jahreszeit eingeläutet und bis zum Aschermittwoch fröhlich und ausgelassen gefeiert. Bunte Umzüge mit Musik und liebevoll gestalteten Wagen ziehen durch die Straßen, begleitet von unzähligen Menschen in verschiedensten Kostümen.    Ganzen Artikel...

Typische menschliche Denkweisen und Denkfehler Einige typische menschliche Denkweisen und Denkfehler, die teils noch aus der Steinzeit stammen  Von Beginn an und über viele Jahrtausende lebte der Mensch als Jäger und Sammler und genau für diese Lebensweise und die damit zusammenhängenden Verhaltens- und Denkmuster ist das menschliche Gehirn auch optimiert. Zwischenzeitlich hat sich der Mensch aber eine Umgebung geschaffen, die das Gehirn bisweilen überfordert.    Ganzen Artikel...



Tipps zur Auswahl einer Genealogie-Software Einige Tipps, worauf bei der Auswahl einer Genealogie-Software geachtet werden sollte Es gibt viele verschiedene Gründe, weshalb sich Menschen mit der Familien- und Ahnenforschung beschäftigen. So kann das Interesse an Geschichte, Kultur oder Politik dahinter stecken, genauso ist aber möglich, dass jemand einfach nur ein spannendes Hobby sucht. Wieder ein anderer kann sich auf die Suche machen, weil er hofft, wohlhabende oder einflussreiche Verwandte zu finden.    Ganzen Artikel...

Translation

Themengebiete

Hilfreiche Mittel um das Wetter vorherzusagen
Einige der hilfreichsten Mittel, um das Wetter vorherzusagen Das Wetter ist nicht nur ein beliebtes Thema für einen unverfänglich...
Tipps zur Familienforschung im Internet
Infos und Tipps, um das Internet optimal für die Familienforschung zu nutzen Grundsätzlich erweist sich das Internet als über...
Wie wichtig sind die Großeltern bei der Kinderbetreuung?
Wie wichtig sind die Großeltern bei der Kinderbetreuung? Früher war die Betreuung der Kinder in erster Linie eine Familiensac...
Wann es besser ist, ein Erbe auszuschlagen
Wann es besser ist, ein Erbe auszuschlagen Wer erbt, hat die Wahl, ob er die Erbschaft annehmen möchte oder ob nicht. Und in einigen F&...
Historische Adressbuecher
Historische Adressbücher als Vorläufer der heutigen Telefonbücher Auf der Suche nach den eigenen Wurzeln gibt es eine Reihe u...
Was ist eine "Familienaufstellung"? (1. Teil)
Was ist eine Familienaufstellung ? (1. Teil) Wenn der Begriff “Familienaufstellung” fällt, löst dies höchst unte...

themesclub.com cms Joomla template
Copyright © 2024 Stammbaum Vorlagen - Familie, Tipps und Ratgeber  -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo
Autoren & Betreiber Artdefects Media Verlag