You are at: Der Stammbaum arrow Biologie Stammbaum arrow Stammbaum Erde
Stammbaum Erde
Dritte Planet im Sonnensystem E-mail

Stammbaum Erde 

Der Stammbaum der Erde, welche der dritte Planet im Sonnensystem ist. Der einzige belebte Himmelskörper – nach unserem Wissensstand – ist ungefähr 4,6 Milliarden Jahre alt und ist der größte Gesteinsplanet des Sonnensystems. Die anderen größeren Planeten des Sonnensystems bestehen hauptsächlich aus Gas. Die Erde ist mit den anderen Planeten des Sonnensystems aus der Verdichtung des Sonnennebels entstanden.


Energien der Erde 

 

Mittlerweile meinen die Forscher, dass die Erde in den ersten 100 Millionen Jahren intensive Meteoritenschauer überstehen musste. Allerdings wurden die Einschlagkrater auf der Erde zum größtenteil durch geologische Prozesse wieder ausgeglichen. Als Folgeerscheinung des Bombardements, des Zerfalls und seiner Energien hat sich Erde immer weiter erwärmt und sich hierbei in Erdkern und Erdmantel aufgeteilt.


Die Stammbaum Etappen 

 

Die Erde weist eine mittlere Dichte von 5,515 g/ cm3 auf.  Am Äquator hat sie einen Umfang von etwa 40.075, 004 km. Ein Stammbaum Erde kann von Astronomen erstellt werden und hierbei die verschiedenen Beziehungen und Ähnlichkeiten der unterschiedlichen Planeten darstellen. Er kann allerdings auch von Geologen erstellt werden und sich hiermit mehr auf die Geschichte der Erde selber beziehen. In einem solchen Stammbaum Erde werden die verschiedenen Etappen der Erde bis zu ihrem heutigen Entwicklungsstand dargestellt.

 

Mehr zu Genealogie, Stammbäumen und Familienforschung:

 

 

  • Uebersicht zum Berufsbild Historiker
  • Anleitung dekorativer Stammbaum
  • Regeln zur Forschung im Archiv
  • Genealogische Zeichen und Symbole
  • Die Geschichte von Vornamen
  •  

    mehr Artikel

    Traditionelle religiöse Bräuche an Ostern Traditionelle religiöse Bräuche an Ostern Ostern ist das wichtigste Fest im christlichen Kalender. Alle Christen, gleich welcher Glaubensrichtung sie angehören, feiern an Ostern die Auferstehung Jesu nach seiner Kreuzigung und damit die Auferstehung von den Toten. Diese Auferstehung von den Toten bildet die Grundlage für den christlichen Glauben.   Ganzen Artikel...

    Wenn das Haustier stirbt: Infos zu Tierbestattungen Wenn das Haustier stirbt: Infos zu Tierbestattungen    Rund 30 Millionen Haustiere leben in Deutschland treu an der Seite ihrer Besitzer. Mit etwa 13 Millionen Tieren stehen Katzen auf Platz 1. An zweiter Stelle folgen etwa 8 Millionen Hunde. Kleintiere wie Hamster und Meerschweinchen belegen den dritten Platz.  Ganzen Artikel...

    Stammbaum Aegypten Der Stammbaum von Ägypten Ganzen Artikel...

    5 Fragen zur Sorgerechtsverfügung 5 Fragen zur Sorgerechtsverfügung  Die eigenen Kinder aufwachsen sehen und sie auf ihrem Lebensweg begleiten: Das wünschen sich die meisten Eltern. Und eigentlich ist das auch der normale Lauf der Dinge. Doch was, wenn den Eltern dieses Geschenk nicht vergönnt ist? Was, wenn das Schicksal bitter zuschlägt und sich die Eltern nicht mehr um ihren Nachwuchs kümmern können? Natürlich ist das keine schöne Vorstellung. Umso beruhigender ist es, wenn die Eltern wissen, dass ihre Kinder im Fall der Fälle in gute Hände kommen. Mit einer Sorgerechtsverfügung können die Eltern genau dafür Vorsorge treffen. Nur: Was ist eine Sorgerechtsverfügung genau? Wie sollte sie aussehen? Wir beantworten die fünf wichtigsten Fragen zur Sorgerechtsverfügung!  Ganzen Artikel...



    Mythen und Irrtuemer aus der Psychologie Einige der berühmtesten Mythen und Irrtümer aus der Psychologie Das Fühlen, Denken und Handeln eines Menschen wird von vielen verschiedenen Faktoren beeinflusst. Im Laufe seines Lebens macht jeder Mensch unterschiedlichste Erfahrungen und trifft unzählige Entscheidungen, die sich im Nachhinein als gut oder schlecht und als richtig oder falsch herausstellen können. Gleichzeitig wird schon seit jeher nach Erklärungen dafür gesucht, weshalb sich Menschen eigentlich so verhalten, so fühlen und so denken, wie sie es tun.   Ganzen Artikel...

    Translation

    Themengebiete

    Vorteile und Grenzen der Online-Genealogie
    Vorteile und Grenzen der Online-Genealogie Für die Suche nach den eigenen Vorfahren haben sich das Internet und der Computer im Allgeme...
    7 Behördengänge bei Nachwuchs
    7 Behördengänge bei Nachwuchs Wenn ein Baby zur Welt kommt, ist die Freude riesengroß. Doch das Leben wird nicht nur geh&oum...
    Ausgestorbene Voelker
    Übersicht ausgestorbener VölkerEs gibt unterschiedliche Gründe, weshalb viele indigene Völker ausgestorben sind. Einen w...
    Namensänderung - Infos und Vorlage, Teil 1
    Namensänderung - Infos und Vorlage, Teil 1 Eine Hochzeit oder auch eine Scheidung sind typische Gründe für den Wechsel de...
    Berufe früher: das Dienstmädchen und anderes Hauspersonal
    Berufe früher: das Dienstmädchen und anderes Hauspersonal Früher war der Beruf des Dienstmädchens die häufigste T&a...
    Infos und Tipps zur Ahnenforschung
    Grundlegende Infos und Tipps zur Ahnenforschung Die überwiegende Motivation für die Suche nach den eigenen Wurzeln und die Erforsc...

    themesclub.com cms Joomla template
    Copyright © 2024 Stammbaum Vorlagen - Familie, Tipps und Ratgeber  -  All Rights Reserved.
    design by themesclub.com
    themesclub logo
    Autoren & Betreiber Artdefects Media Verlag